Atlas V bringt AEHF 4 ins All
Atlas V bringt AEHF 4 ins All
Raumfahrt-Meldungen
Astronomie-Meldungen
Kurzmeldungen
News-Übersicht
News-Archiv
Alle Meldungen
RSS-Newsfeed
InSpace Magazin

Vierzehntäglich aktuelle Berichte und Meldungen via E-Mail

Autor: Axel Nantes / 26. Januar 2018, 09:13 Uhr

China: Shijian 13 alias ChinaSat 16 im Regelbetrieb

Wie zwischenzeitlich bekannt wurde, befindet sich der chinesische experimentelle Kommunikationssatellit Shijian 13 mittlerweile im Regelbetrieb.

Quelle: China Satcom, Raumfahrer.net, Xinhua
Druckansicht RSS Newsfeed
CSAT

Shijian 13 alias ChinaSat 16 - Illustration
(Bild: CSAT)
Die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua gab mit Datum vom 25. Januar 2018 bekannt, der für hohen Datendurchsatz ausgelegte Kommunikationssatellit sei nach Angaben der chinesischen nationalen Raumfahrtbehörde (China National Space Administration, CNSA) nach dem Abschluss eines Tests zur Kommunikation mittels Laserlicht in Betrieb genommen worden.

Die CNSA habe mitgeteilt, zwischen Satellit und Boden habe zum ersten Mal auf der Welt ein Kommunikationstest mit einem Zwei-Wege-Hochgeschwindigkeitslaser stattgefunden, berichtete Xinhua.

Den leitenden Satellitenentwickler Li Feng von der China Aerospace Science and Technology Corporation zitiert Xinhua mit der Aussage, der Satellit werde Nutzer in China unterstützen und Kommunikationskopfstationen in abgelegenen Gebieten anbinden, um dem dortigen Bedarf an Information, Bildung und Notfallkommunikation gerecht zu werden.

Im Geostationären Orbit ist Shijian 13 bei 110,6 Grad Ost positioniert. Er basiert auf dem chinesischen Satellitenbus DFH-3B und wurde nach Angaben der China Satellite Communications Co., Ltd. (China Satcom) von der China Aerospace Science and Technology Corporation, dem China Space Technology Research Institute und der China Aerospace Science and Technology Corporation's China Pacific Group Co., Ltd. entwickelt.

Shijian 13 war am 12. April 2017 vom Satellitenstartzentrum Xichang (Xichang Satellite Launch Center, XSLC) aus in den Weltraum gebracht worden, Raumfahrer.net berichtete. 15 Jahre soll sich das neue Raumfahrzeug im All einsetzen lassen.

Katalogisiert ist Shijian 13 (SJ 13) alias ChinaSat 16 (Zhongxing 16, ZX-16) mit der NORAD-Nr. 42.662 und als COSPAR-Objekt 2017-018A.

Diskutieren Sie mit im Raumcon-Forum:
Twitter: @Raumfahrer_netFacebook Seite Dieser Beitrag ist mir etwas wert: Flattr? | Spenden
 
Navigation
Anzeige
Anzeige

Cat´s Eye Nebula

Info
Fine Art Print

bestellen

Nach oben Anzeige - Cat´s Eye Nebula © Raumfahrer Net e.V. 2001-2018