Übersicht

Logo Exploration
  • Auch ohne das unter der ersten Präsidentschaft Obamas eingestellte Constellation Programm setzt die US-amerikanische Luft- und Raumfahrtagentur (NASA) die Entwicklung und Erprobung neuer Elemente eines bemannten Raumflugprogramms zur Erkundung des Sonnensystems fort.
  • Das mit einer klassischen Rückkehrkapsel versehene Orion-Raumschiff und das Entwicklungen der Ares V genannten Großträgerrakete des Constellation Programms nutzende Space Launch System (SLS) sind wesentliche Bausteine des Exploration Systems.

Artikel zum Thema

Space Launch System - Die Kernstufe
Kernstufe

Die Technologie des Space Launch Systems, in einer dreiteiligen Artikelreihe. Teil 1: Die Kernstufe (engl. Core Stage)
lesen

Space Launch System - Booster
Booster

Die Technologie des Space Launch System, in einer dreiteiligen Artikelreihe. Teil 2: Die Booster.
lesen

Space Launch System - Oberstufen
Oberstufen

Die Technologie des Space Launch Systems, in einer dreiteiligen Artikelreihe. Teil 3: Oberstufen.
lesen

Aktuell informiert

InSpace Magazin

Vierzehntäglich aktuelle Berichte und Meldungen via E-Mail

Aktuelle Meldungen

Mars Base Camp – Das bessere Mars-Konzept?
Mars Base Camp – Das bessere Mars-Konzept?

03.01.2018 - Lockheed Martin hat beim IAC 2016 in Mexiko sein Mars Base Camp vorgestellt, um 2028 bemenscht in einen Marsorbit einzuschwenken. Beim IAC 2017 in Adelaide in Australien wurde das Konzept um Landungen auf dem roten Planeten bei späteren Missionen erweitert.
lesen

NASA-Review zur EM-1: Start auf SLS noch 2019
NASA-Review zur EM-1: Start auf SLS noch 2019

09.11.2017 - Die US-amerikanische Raumfahrtagentur (NASA) hat ein Review zur EM-1 abgeschlossen. Trotz Risiken in Herstellungsprozessen und Produktionsabläufen wird ein Start der Mission im Dezember 2019 anvisiert.
lesen

SLS: RS-25-Triebwerk E2063 erfolgreich getestet
SLS: RS-25-Triebwerk E2063 erfolgreich getestet

26.10.2017 - Das RS-25-Triebwerk mit der Baunummer E2063 hat am 19. Oktober 2017 einen statischen Prüfstandtest überstanden. Es arbeitete im Teststand A-1 des Raumflugzentrums Stennis im US-Bundesstaat Mississippi 500 Sekunden und funktionierte wie vorgesehen.
lesen

Exploration Mission 1, EM-1 „unbemenscht“
Exploration Mission 1, EM-1 „unbemenscht“

14.05.2017 - Die NASA hat bekannt gegeben, dass der erste Start der Schwerlastrakete SLS mit dem Raumschiff Orion doch ohne Besatzung erfolgen soll. Die hohen Kosten und die negativen Auswirkungen auf den Terminplan gaben den Ausschlag. Trotzdem verschiebt sich EM-1 nach 2019. Neben Fortschritten bei SLS, Orion und Bodeneinrichtungen gibt es neue Probleme im Produktionsprozess der SLS-Hauptstufe.
lesen

NASA plant Deep Space Gateway, Deep Space Transport
NASA plant Deep Space Gateway, Deep Space Transport

25.04.2017 - Die NASA hat Pläne für eine kleine, cis-lunare Raumstation Deep Space Gateway (DSG) und ein Transportraumschiff für Reisen von bis zu 1000 Tagen Dauer mit dem Fernziel Mars vorgestellt. Der Aufbau bzw. der Transport in die Mondumlaufbahn soll mit der sich in Entwicklung befindlichen Space Launch System (SLS) genannten Schwerlastrakete erfolgen.
lesen

NASA: RS-25-Test in Stennis abgebrochen
NASA: RS-25-Test in Stennis abgebrochen

16.07.2016 - Der Test eines Triebwerks für den künftigen US-amerikanischen Schwerlastträger SLS alias Space Launch System wurde am 14. Juli 2016 vorzeitig abgebrochen.
lesen