Twitter

InSpace Magazin

Vierzehntäglich aktuelle Berichte und Meldungen via E-Mail

InSound mobil

Ab sofort wieder regelmäßig aktuelle Infos zu Raumfahrt & Astronomie als Podcast

Zum TV-Guide
TV-Guide
Aktuelle Termine

Historischer Kalender

Starttabellen
Curiosity gelandet. - Die Sonderseite.
Falcon 9 startet mit Dragon von 39AFalcon 9 startet mit Dragon von 39A

19. Februar 2017 - Die Falcon 9-Rakete startet zum ersten Mal vom historischen Startplatz 39A zur internationalen Raumstation. Die erste Stufe landet anschließend wieder in Landezone-1.

lesen

Raumcon Forum: Aktuelle Diskussionen
Mond [Astronomie] vor 4 h
Progress MS-05 - (Nr.435) - Sojus-U [Bemannte Raumfahrt] vor 19 min
Mars Reconnaissance Orbiter ( MRO ) [Unbemannte Raumfahrt] vor 1 h
US Raumfahrtpolitik Trump/Kongress [Organisationen/Unternehmen/Programme] vor 45 min
Jahrestreffen 2017 in Potsdam und Berlin
Jahrestreffen 2017 in Potsdam und Berlin

11. Februar 2017 - Auch 2017 findet wieder ein mehrtägiges Raumcon-Treffen für Raumfahrt- und Astronomieinteressierte statt. Organisiert wird es von Aktiven von Raumfahrer.net und Raumcon. Teilnehmen kann jede(r). Irgendwelche Mitgliedschaften sind keine Voraussetzung.

lesen

Zeitplan für elektrische Express 80 und 103
Zeitplan für elektrische Express 80 und 103

11. Februar 2017 - Am 6. Februar 2017 trafen sich Industrie- und Behördenvertreter aus Russland in Moskau, um Fortgang und Fortschritte der Realisierung der beiden Kommunikationssatelliten Express 80 und Express 103 zu besprechen.

lesen

Sigmund Jähn wird 80!
Sigmund Jähn wird 80!

10. Februar 2017 - Doktor Sigmund Jähn, Fliegerkosmonaut und erster Deutscher im All, feiert am 13. Februar 2017 seinen 80sten Geburtstag. Wir gratulieren ganz herzlich!

lesen

Neues von der und für die ISS
Neues von der und für die ISS

09. Februar 2017 - Die Frachter HTV 6 und Progress-MS 03 haben die Internationale Raumstation (International Space Station, ISS) verlassen. Neue Besatzungsmitglieder bekommt die ISS frühestens Ende April 2017. Eine neue Satellitenschleuse soll es 2019 geben.

lesen

Japan: Neuer militärischer Comsat DSN 2 im All
Japan: Neuer militärischer Comsat DSN 2 im All

04. Februar 2017 - Am 24. Januar 2017 gelangte der erste einer neuen Serie japanischer militärischer Kommunikationssatelliten ins All. Neben der Nutzung einzelner Elemente kommerzieller Kommunikationssatelliten können die Japanischen Selbstverteidigungskräfte (Japan Self-Defence Forces, JSDF) künftig auf eigene Satelliten zurückgreifen.

lesen

Neues von Intelsat und Telkom
Neues von Intelsat und Telkom

04. Februar 2017 - Intelsat ersetzt Intelsat 5 mit Telkom 2. Telkom lässt Telkom 3S als Ersatz für Telkom 2 starten. Intelsat 33e hat nach Triebwerksproblemen seine Einsatzposition zwischenzeitlich bezogen.

lesen

Hispasat 36W-1, der erste SmallGEO, ist im All
Hispasat 36W-1, der erste SmallGEO, ist im All

29. Januar 2017 - Von Kourou in Französisch-Guayana aus brachte eine Rakete des Typs Sojus-2.1b (Sojus-ST B) russischer Bauart am 28. Januar 2017 den Kommunikationssatelliten Hispasat 36W-1 ins All. Er ist der erste einer neuen SmallGEO genannten Baureihe kleiner geostationärer Raumfahrzeuge, deren Entwicklung unter der Ägide von OHB aus Bremen erfolgte.

lesen

Aktuelle Artikel ISS Aktuell
32. Tage der Raumfahrt - Neubrandenburg 32. Tage der Raumfahrt - Neubrandenburg

19.12.2016 “Neubrandenburger Tage der Raumfahrt” ist schon seit der DDR-Zeit ein Begriff, aber mittlerweile könnte man die Veranstaltung auch “Mecklenburger Tage der Raumfahrt” nennen. Sie zieht immer größere Kreise und erstreckt sich über immer mehr Tage, dieses Jahr hat die Initiative 2000plus vom 11. bis zum 20. November Veranstaltungen in Rostock, Greifswald, Neustrelitz, Peenemünde und Neubrandenburg organisiert.
lesen

ASE-Kongress Wien 2016 (Teil 3/3) ASE-Kongress Wien 2016 (Teil 3/3)

06.12.2016 Im Oktober 1991 war Franz Viehböck im Rahmen der Austromir-Mission der erste Österreicher im All. Anlässlich des 25jährigen Jubiläums seines Raumfluges trafen sich vom 3.-7. Oktober 2016 in Wien 104 Raumfahrer verschiedener Nationalitäten zum diesjährigen Kongress der Association of Space Explorers (ASE). Einige der Veranstaltungen im Rahmen dieses Kongresses waren für die Öffentlichkeit zugänglich.
lesen

ASE-Kongress Wien 2016 (Teil 2/3) ASE-Kongress Wien 2016 (Teil 2/3)

28.11.2016 Im Oktober 1991 war Franz Viehböck im Rahmen der Austromir-Mission der erste Österreicher im All. Anlässlich seines 25jährigen Jubiläums trafen sich in Wien 104 Menschen aus verschiedenen Ländern mit Weltraumerfahrung in verschiedenen Programmen zum diesjährigen Kongress der Association of Space Explorers (ASE). Einige der Veranstaltungen waren für die Öffentlichkeit zugänglich.
lesen

ASE-Kongress Wien 2016 (Teil 1/3) ASE-Kongress Wien 2016 (Teil 1/3)

21.11.2016 Im Oktober 1991 war Franz Viehböck im Rahmen der Austromir-Mission der erste Österreicher im All. Anlässlich des 25jährigen Jubiläums seines Raumfluges trafen sich vom 3. bis zum 7. Oktober 2016 in Wien 104 Raumfahrer verschiedener Nationalitäten zum diesjährigen Kongress der Association of Space Explorers (ASE). Einige der Veranstaltungen im Rahmen dieses Kongresses waren für die Öffentlichkeit zugänglich.
lesen

Neues von der und für die ISS
Neues von der und für die ISS

09.02.2017 - Die Frachter HTV 6 und Progress-MS 03 haben die Internationale Raumstation (International Space Station, ISS) verlassen. Neue Besatzungsmitglieder bekommt die ISS frühestens Ende April 2017. Eine neue Satellitenschleuse soll es 2019 geben.
lesen

Mars Aktuell
Bruchlandung auf dem Mars
Bruchlandung auf dem Mars

23.10.2016 - Am 19 Oktober erreichte die ExoMars 2016 Mission den roten Planeten. Am selben Tag sollte der Lander Schiaparelli, der sich bereits am 16. Oktober vom Trace Gas Orbiter (TGO) abgekoppelt hatte, weich auf dem Mars landen. Die guten Nachrichten, Schiaparelli hat bis kurz vor der geplanten Landung Daten gesendet, die eine exakte Rekonstruktion der Ereignisse ermöglichen und ist wohl innerhalb der vorgesehenen 100 x 15 km großen Ellipse auf der Mars angekommen. Die schlechte Nachricht, bei Erreichen der Marsoberfläche betrug seine Geschwindigkeit noch etwa 300 km/h. (Update 25.10.2016)
lesen

Saturn Aktuell
Cassini unbeeindruckt von Planet Nr. 9
Cassini unbeeindruckt von Planet Nr. 9

14.04.2016 - Entgegen jüngsten Berichten stellten Missionsmanager und Orbit-Überwachungsspezialisten des „NASA Jet Propulsion Laboratory“ in Pasadena (Kalifornien) keine unerklärlichen Abweichungen des Orbits der NASA-Sonde Cassini um den Ringplaneten fest.
lesen

 
Anzeige
Space 2017
Navigation

TrekZone Network

flattr

flattr? | Spenden

Anzeige
Anzeige

Wiederkehr des Mars 3D Film

Info
Der Weg führt durch fahles Licht dunkler Nächte auf der Suche nach Leben auf einer benachbarten Welt.

Nach oben Anzeige - The Wave USA © Raumfahrer Net e.V. 2001-2017