Neues Planetensystem entdeckt

Das Team von Hugh Jones gab am Donnerstag auf einer Konferenz in Paris die Entdeckung eines fernen Ebenbildes unseres Sonnensystems bekannt.

Ein Beitrag von meiklampmann. Quelle: cnn.com.

Um den 90 Lichtjahre entfernten Stern HD 70642 kreist ein jupiterähnlicher Planet auf einer fast kreisförmigen Bahn. Der Planet wurde von einem Team aus britischen, australischen und amerikanischen Astronomen mit Hilfe des Anglo-Australien Telescope in Südostaustralien entdeckt. Mit der doppelten Masse von Jupiter umkreist der Planet alle sechs Jahre den Stern HD 70642.Der Abstand zwischen ihm und dem Stern beträgt drei Fünftel der Entfernung zwischen Jupiter und der Sonne. Um in einer solchen Distanz auch erdähnliche Planeten zu finden, reicht die Messgenauigkeit noch nicht aus. “Diese Entdeckung bringt uns weiter auf der Suche nach Systemen, die dem unseren noch ähnlicher sind”, so Hugh Jones von der britischen Liverpool Moores University, England.
Entdeckt wurde dieser Planet durch das leichte Hin- und Herwackeln des Sterns. Durch die Gravitationswirkung des großen Planeten fängt der Stern an zu taumeln. Und durch dieses Taumeln lassen sich auch die Daten des Planeten errechnen.

Scroll to Top