Ares I-X: Rollout abgeschlossen!

Um 15:17 Uhr (MESZ) wurde durch das Absenken der Mobilen Startplattform (MLP) auf die Startrampe 39B der Rollout beendet. Ares I-X ist nun bereit für den Testflug heute in einer Woche.

Ein Beitrag von Andreas Kurka. Quelle: NASA und spaceflightnow.com.

NASA
Ares-I-X-Missionslogo
(Bild: NASA)
NASA
Ares I-X im VAB
(Bild: NASA)

Ursprüngliche News:
Nachdem die letzten Arbeiten im VAB (Vehicle Assembly Building) abgeschlossen wurden, ist die Ares I-X nun bereit für einen letzten Meilenstein vor ihrem geplanten Start zum unbemannten Testflug nächste Woche (27. Oktober). Die Arbeitsplattformen um die Rakete wurden entfernt und auch das Wetter spielt mit. Es besteht eine 90 Prozentige Chance auf gutes Wetter während des 6,7 Kilometer langen Rollouts zur Startrampe.

Geplanter Ablauf des Rollouts:
Um 1:30 Uhr (MESZ) steht ein Wetter-Update an bevor das Rollout-Team dann gegen 2 Uhr (MESZ) zu den Stationen gerufen wird (called to Stations).
Die Mitarbeiter werden dann gegen 3 Uhr (MESZ) die Türen zur High Bay 3 des VAB öffnen und etwa eine halbe Stunde später soll der Kettencrawler unter die Mobile Startplattform (MLP) gefahren werden.Gegen 5:30 Uhr (MESZ) soll dann die Plattform angehoben werden und wiederum eine halbe Stunde später um 6:01 Uhr (MESZ) ist der Beginn des Rollouts geplant.

Bei einem pünktlichen Start des Rollouts sollte Ares I-X dann spätestens um 14 Uhr (MESZ) Die Startrampe erreicht haben.

Ares I-X hat Startrampe 39B erreicht
(Bild: NASA)

Update:

15:17 Uhr (MESZ):“Hard Down” ! Das Absenken ist beendet! Somit hat Ares I-X ihre endgültige Position auf Startrampe 39B erreicht. Der Rollout ist beendet.

15:04 Uhr (MESZ): Wir haben ein “GO” zum Absenken der Mobilen Startplattform!

14:10 Uhr (MESZ): Mittlerweile ist das Gespann an der Startrampe angekommen. Nun muss die Mobile Startplattform (MLP) noch etwas ausgerichtet werden um dann ihre endgültige Position erreicht zu haben. Wussten Sie schon, dass diese Startplattform (MLP1) schon bei Apollo 11 verwendet wurde?

13:30 Uhr (MESZ): Der Kettencrawler mit Ares I-X hat das Tor zur Startrampe 39B passiert. Um die demnächst beginnende Steigung hinauf zur Startrampe zu absolvieren wird die Rakete nun mittels Hydraulik in der Waagerechten gehalten.

13:05 Uhr (MESZ): Morgendämmerung an der Küste Floridas. Mittlerweile ist Ares I-X schon knapp 6 Stunden unterwegs.

11:15 Uhr (MESZ): Ares I-X hat die Hälfte der Strecke geschafft. Der Kettencrawler biegt nun in nördlicher Richtung zur Startrampe 39B ab.

9:05 Uhr (MESZ): Mittlerweile mit Höchstgeschwindigkeit (1,29 km/h) unterwegs kommt das Gespann auf dem sogenannten Crawlerway gut voran.

Die Ares I-X hat das VAB verlassen
(Bild: NASA)

7:39 Uhr (MESZ): Der Rollout hat begonnen! Zum ersten Mal seit über 30 Jahren hat eine neue Rakete das VAB verlassen, um zur Startrampe gebracht zu werden. Ein historischer Moment in der US-Raumfahrt!

7:32 Uhr (MESZ): Wir haben ein “GO” für den Rollout!

6:46 Uhr (MESZ): Die Wetterkonditionen wurden soeben für Akzeptabel für einen Rollout erklärt!

5:40 Uhr (MESZ): Der Kettencrawler ist nun unter der Mobilen Startplattform (MLP) in Position gefahren und wird langsam per Hydrauliksystem nach oben gefahren um die MLP aufzunehmen.

5:00 Uhr (MESZ): Die Vorbereitungen für den Rollout haben sich etwas verzögert. Jedoch sind die Türen von High Bay 3 nun geöffnet und der Kettencrawler ist vor dem Gebäude positioniert. Der Rollout wird für 7 Uhr (MESZ) erwartet.

Der Rollout mit vielen Bildern hier im Forum:
Ares I-X Raumcon Thread

Scroll to Top