Cassini beobachtet zwei kleine Saturnmonde

Wieder einmal hat die NASA Sonde Cassini faszinierende Bilder des Ringplaneten Saturn gemacht. Diesmal hat er nicht Titan sondern zwei kleinere Monde untersucht.

Ein Beitrag von martinollrom. Quelle: SpaceFlightNow.

Zwei der vielen Saturnmonde (Prometheus mit einem Durchmesser von 102 Kilometer und Pandora mit einem Durchmesser von 84 Kilometer) wurden von der NASA Saturnsonde Cassini fotografiert und beobachtet. Prometheus befindet sich im sogenannten F-Ring, das ist der äußerste Ring der vielen Ringe des Saturn. Diese Fotos und Beobachtungen wurden in eimen Abstand von 31.4 Millionen Kilometer gemacht.
Schön langsam aber doch bereitet man sich im JPL Hauptquartier der NASA in Pasadena auf die Ankunft der Raumsonde Cassini am Saturn vor. Denn zunächst muss Huygens, den Titanlander und die Parallelmission der ESA, abgekoppelt werden und die Antennen für die Huygens-Daten fertig gemacht werden. Es wartet viel Arbeit auf die NASA Techniker doch nichts steht einer weiteren erfolgreichen Mission im Wege.

Scroll to Top