Arianespace – ATV mit Trägerrakete verbunden

Am 18. Februar 2008 wurde bei Arianespace in Kourou das erste ATV “Jules Verne” mit seinem Träger, einer Ariane 5 ESV, zusammengeführt. Angepeilter Starttermin ist der 8. März 2008.

Ein Beitrag von Daniel Schiller. Quelle: Arianespace.

Arianespace
Aufsetzen des ATV auf die Oberstufe der Ariane 5.
(Bild: Arianespace)

Während der vorangegangenen Woche wurden die Arbeiten zur Integration zwischen Nutzlast und Träger durchgeführt. Es wurden letzte Tests am ATV vorgenommen. Die Integrationsarbeiten wurden mit einem Hochfahren der Systeme des ATV auf der Spitze der Rakete abgeschlossen.

ATV “Jules Verne” ist die bisher größte Einzelnutzlast einer Ariane 5 und bringt ca. 19 Tonnen auf die Waage. Am 8. März 2008 soll es zu seinem Jungfernflug aufbrechen und Anfang April an die ISS andocken. Insgesamt sind bisher neun Versorgungsflüge in den kommenden Jahren bei Arianespace für das ATV gebucht.

Für Arianespace ist diese Mission die erste von geplanten sieben Starts für 2008.

Scroll to Top