EPOXI – Beobachtungen gehen weiter

Nachdem die Beobachtungen wegen technischer Anomalien am 02. April 2008 ausgesetzt worden waren, werden sie jetzt wieder aufgenommen.

Ein Beitrag von Daniel Schiller. Quelle: NASA.

Signalstärke und Temperatur der Sonde sind wieder zu ihren nominellen Werten zurückgekehrt, nachdem die Perihelpassage abgeschlossen wurde. Die Abkühlung wurde durch das Abschalten der Instrumente unterstützt. Die Planetenbeobachtungen im Rahmen der EPOCh-Teilmission werden gegen Ende der Woche wieder aufgenommen.

Scroll to Top