Erster Dawn-Instrumenten-Checkout erfolgreich

Die wissenschaftlichen Instrumente der Dawn-Raumsonde wurden in den letzten Tagen zum ersten Mal erfolgreich in Betrieb genommen.

Ein Beitrag von Michael Aye. Quelle: MPS Kamera Team.

Das Infrarot Spektrometer VIR und die optische Kamera FC (Framing Camera) wurden in den letzten zwei Tagen für etwa 8 Stunden in Betrieb genommen, um die wesentlichen Funktionen zu überprüfen. Auch das GRAND-Gamma-Spektrometer ist seit Dienstag erfolgreich in Betrieb.
Bisher ist alles zu vollster Zufriedenheit verlaufen, die ersten Kameradaten wurden schon analysiert, und in diesen Minuten wartet das FC-Team gespannt auf die nächsten Bilder, die den ersten Sternenhimmel zeigen sollten.

Scroll to Top