Mond vor Mars

Mond und Mars sind beide Ziele der neuen Vision for Space Exploration der NASA. Die NASA will aber zuerst den Mond erforschen, ehe der Mars an der Reihe ist. Die Gründe dafür finden Sie hier.

Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: UniverseToday.

Zunächst ist eine Rückkehr der Menschheit auf den Mond geplant, ehe die ersten Menschen zum Mars reisen werden, obwohl der Mars der Erde viel ähnlicher ist als der Mond, denn er besitzt eine Atmosphäre, fast gleich lange Tage und große Mengen von gefrorenen Wasser. Zum Vergleich: Wasser wurde noch nicht gefunden und eine Atmosphäre besitzt der Erdtrabant auch nicht. Doch der geringere Abstand zur Erde dürfte die NASA dazu bewegt haben, die Sicherheit der Astronauten hervorzuheben und zuerst den Mond zu erforschen, ehe es zum Mars weitergeht.

None
Bei der nächsten Mondlandung dürfte die Menschheit schon mit besseren Geräten ausgerüstet sein als hier.
(Bild: NASA)

“Der Mond ist naturgemäß der erste Schritt”, erklärt das Philip Metzger, ein Mitarbeiter des Kennedy Space Center. “Es ist naheliegend. Wir müssen lernen, zu arbeiten, zu leben und zu forschen ehe wir zu einer langen und riskanten Reise zum Mars aufbrechen können.” Mond und Mars stellen die Menschen vor ungefähr die gleichen Problemen. Der Mond hat keine Atmosphäre, der Mars eine extrem dünne. Die Temperatur ist auf den Mond rund -240 Grad Celsius und am Mars zwischen -20 und -100 Grad Celsius. Die Schwerkraft ist auf dem Mond ein Sechstel und auf dem Mars ein Drittel der Erdschwerkraft. Auch der Staub dürfte auf beiden Himmelskörpern ein ernst zu nehmender Gegner sein.

“Es gibt Fragen, die wir von hier allerdings nicht beantworten können”, sagt Metzger weiter. “Außerdem haben wir bei einer Mondlandung schon sehr viel mehr Erfahrung als beim Mars, da wir ja schon eine Mondlandung hinter uns haben. Dieses Wissen von damals wird auch hier von enormer Wichtigkeit sein. Bis wir zum Mars fliegen, haben wir noch einige unbemannte Raumsonden vorbereitet und geplant.”
Die NASA hat sich den Mond als erstes Ziel auserkorren. Noch hat Präsident Bush keinen genauen Zeitraum für diese Mondlandung festgelegt, wie es damals Präsident Kennedy machte. Doch es erscheint logisch, dass der Mond bevorzugt wird. Ganz nach dem Motto “Step by Step” arbeitet sich die Menschheit im Weltraum weiter vor…

Scroll to Top