US-Haushalt

Raumfaher.net und Raumcon

NASA ohne Budget und im Notbetrieb (Update)

Mangels Budget hat die NASA wie andere US-Bundesbehörden mit Beginn des neuen Fiskaljahres 2014 am 01. Oktober 2013 ihre Aktivitäten auf das Notwendigste reduziert. Lediglich rund 550 von 18.250 NASA-Angestellten sollen nicht von Zwangsurlaub bedroht sein. Wir wissen zwar nicht, ob NASA-Chef Charles Bolden zu den Zwangsbeurlaubten gehört. Ganz sicher zählen aber die NASA-Astronauten Karen …

NASA ohne Budget und im Notbetrieb (Update) Weiterlesen »

Erste Debatten zum NASA Budget 2005

Das für die Prüfung von Ausgaben der NASA zuständige Komitee des amerikanischen Kongresshaues hat in einer ersten Lesung den Haushaltsplan für die Raumfahrt erheblich gekürzt. Ein Beitrag von Ingo Froeschmann. Quelle: UniverseToday. Noch ist das letzte Wort in der Haushaltsdebatte nicht gesprochen und der Plan könnte doch noch in seiner ursprünglichen Fassung überleben, zur Zeit …

Erste Debatten zum NASA Budget 2005 Weiterlesen »

Erster Erfolg im Kongress

Der US-amerikanische Senat hat in letzter Minute der vom Weißen Haus beantrageten Budgeterhöhung für die NASA doch noch zugestimmt. Autor: Gero Schmidt Am 4. März hatte es noch so ausgesehen, als wenn die vorgeschlagene Anhebung des NASA-Budgets um 800 Millionen US-Dollar (eine Steigerung um 5,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) für das Jahr 2005 bereits …

Erster Erfolg im Kongress Weiterlesen »

Scroll to Top