UFOs stellten sich als Fackeln eines Ölfelds heraus

Ein Experte hat ein Indiz dafür gefunden, was die Ufo-Sichtung, die mexikanische Militärpiloten Mitte Mai meldeten, simpel erklärt.

Ein Beitrag von Julian Schlund. Quelle: Spiegel-Online.

“Wir wurden von unbekannten Flugobjekten verfolgt”, so die mexikanischen Luftwaffenpiloten, die Mitte Mai einige ungewöhnliche Leuchterscheinungen sichteten, die sie angeblich verfolgten.

Für die auf der Wärmekamera aufgenommenen, dadurch als grelle Flecken sichtbaren Fackeln, gibt es nun eine plausible Erklärung: Die seltsamen Objekte haben sich genau in der Richtung eines Ölfelds im Golf von Mexiko befunden. Folglich handelt es sich dabei wahrscheinlich um die Fackeln dieses Ölfelds.

Scroll to Top