Mögliches Startfenster für Chandrayaan 1 im Oktober

Die indische Mondsonde Chandrayaan 1 habe kritische Tests in Weltraumsimulationsumgebungen bestanden, berichtet die indische Presseagentur Press Trust of India (PTI / www.ptinews.com) mit Datum vom 11. September 2008.

Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: PTI.

Der Start der Sonde soll voraussichtlich im kommenden Monat Oktober erfolgen. Das Startfenster würde sich vom 22. bis zum 26. Oktober 2008 erstrecken, hätten namentlich nicht genannte ISRO-Offizielle mitgeteilt (ISRO = Indian Space Research Organisation). In diesem Zeitraum könnte also ein Start der etwas über 1.300 kg schweren Mondsonde an der Spitze einer PSLV-XL-Rakete (PSLV = Polar Satellite Launch Vehicle) vom Satish Dhawan Space Center in Sriharikota an Indiens Südküste erwartet werden.

Scroll to Top