Aura

Aura: Auf ENVISATs Spuren

Das neue Hochleistungsobservatorium der NASA heißt Aura. Es ist das Gegenstück zu Europas ENVISAT, der bisher als das beste Erdbeobachtungs-Observatorium galt. Ob der Satellit eine Antwort auf das ENVISAT-Observatorium ist, weiß natürlich keiner und offiziell will man davon auch nichts wissen. Autor: Martin Ollrom. Vertont von Dominik Mayer. Aura ist ebenso ein Allroundobservatorium wie ENVISAT. …

Aura: Auf ENVISATs Spuren Weiterlesen »

Aura ist oben

Aura, die Schwestermission zu Europas ENVISAT, ist heute erfolgreich gestartet. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: NASA. Vertont von Dominik Mayer. Aura wurde dafür konstruiert den Gesundheitszustand unserer Erde zu kontrollieren und über eine gewisse Einsatzphase zu beobachten. Heute um 3:01 Uhr (Pacific Time) hob Aura an Bord einer Boeing Delta 2 Rakete von der …

Aura ist oben Weiterlesen »

Beginn der Aura-Mission

Am 13. Juli wird der Aura-Satellit in den Erdorbit gebracht um dort Informationen über die Erde und ihre Atmosphäre zu sammeln Ein Beitrag von matthiasmueller. Quelle: none. Aura ist Teil des Earth Observing System EOS (Erdbeobachtungssystem), einem Projekt, dass die komplexen Interaktionen beobachtet und zu untersucht, die unseren Globus beeinflussen. Das EOS nutzt NASA-Satelliten und …

Beginn der Aura-Mission Weiterlesen »

Aura: Das Observatorium der Zukunft

Wenn die NASA am 19. Juni 2004 das Observatorium Aura startet, wird das leistungsstärkste Observatorium das jemals gebaut wurde, in den Erdorbit geschossen. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: SpaceDaily. Vertont von Dominik Mayer. Aura ist ein Observatorium, das alles bisherige in den Schatten stellen soll und stellen wird. Aura wird das Gegenstück zu ENVISAT …

Aura: Das Observatorium der Zukunft Weiterlesen »

Scroll to Top