Entropie

Der Tag, an dem das Universum zerreißt

Kosmologen haben ein neues, gewagtes Modell erdacht, wonach die dunkle Energie unser Universum am Ende in Milliarden neue Universen aufspalten könnte. Der ESA-Satellit Planck kommt gerade recht, die neue Theorie zu überprüfen. Ein Beitrag von Axel Orth. Quelle: New Scientist Space/University North Carolina. Es wird noch Dutzende von Milliarden Jahren dauern und selbst unser Sonnensystem …

Der Tag, an dem das Universum zerreißt Weiterlesen »

Raumfaher.net und Raumcon

Warum Zeit nur in eine Richtung fließt

Der Urknall könnte ein normales Ereignis in der Evolution des Universums sein und sich über unglaublich lange Zeiträume wiederholen, in denen der Weltraum expandiert, sich leert und auskühlt, behaupten zwei Physiker der Universät Chicago. Ein Beitrag von Julian Schlund. Quelle: universetoday. Physiker rätseln seit über einem Jahrhundert über die Natur der Zeit. Wieso fließt sie …

Warum Zeit nur in eine Richtung fließt Weiterlesen »

Scroll to Top