RUAG Space wird Beyond Gravity

Neue Marke für Österreichs größtes Weltraumunternehmen. Eine Medienmitteilung von Beyond Gravity Austria.

Quelle: Beyond Gravity Austria.

Bild: Beyond Gravity Austria

Wien, 15. März 2022 – Österreichs größter Weltraumzulieferer mit Sitz in Wien-Meidling tritt seit dieser Woche als Beyond Gravity auf. Am 1. Mai ändert sich auch rechtlich der Firmenname von RUAG Space zu Beyond Gravity Austria.

Österreichs größter Weltraumzulieferer hat seit dieser Woche mit Beyond Gravity einen neuen Markenauftritt. Am 1. Mai ändert sich der Firmenname rechtlich auf Beyond Gravity Austria (bislang RUAG Space). Das österreichische Weltraumtechnikunternehmen ist marktführend im Bereich der genauen Positionsbestimmung von Satelliten im Weltall. Fast alle Satelliten der europäischen Weltraumorganisation ESA werden von Thermalisolation des Unternehmens vor der extremen Hitze und Kälte im All von üblicherweise +/- 200 Grad Celsius geschützt. Und Mechanismen von Beyond Gravity richten präzise elektrische Satellitentriebwerke aus, die etwa bei Telekomsatellitenschwärmen im boomenden New Space-Markt verwendet werden.

Neue Markenidentität
Mit dem neuen Namen und der neuen Markenidentität möchte sich das Unternehmen, auf dem sich tiefgreifend verändernden Weltraummarkt prägnanter positionieren, um das umfassende Leistungs­angebot bei Kunden noch bekannter zu machen. Beyond Gravity Austria ist mit rund 230 Mitarbeitenden Teil des internationalen Weltraumzulieferers Beyond Gravity (vormals RUAG Space) mit Sitz in Zürich, Schweiz. Bei Beyond Gravity entwickeln und fertigen in insgesamt sechs Ländern (Schweiz, Schweden, Österreich, Deutschland, USA und Finnland) rund 1600 Mitarbeitende Produkte für Satelliten und Trägerraketen. Beyond Gravity ist der bevorzugte Lieferant von Strukturen für alle Arten von Trägerraketen und führend bei ausgewählten Satellitenprodukten und -konstellationen im New Space Bereich. 2021 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 319 Millionen Schweizer Franken. Mehr zu dem Jahresergebnis 2021 und dem Markenwechsel zu Beyond Gravity in dieser Medienmitteilung: https://www.ruag.com/de/news/ruag-international-zurueck-der-gewinnzone-neuer-brand-beyond-gravity-und-space-inkubator-schaerfenBeitrag editieren

Diskutieren Sie mit im Raumcon-Forum:

Scroll to Top