Umkopplungsmanöver

SSAF-3S

Alle Infos zur SSAF-3S Mission. Autor: Michael Schumacher Nutzlast: Sojus TM-33 Nutzlastbeschreibung: siehe Rettungsraumschiff Sojus Startfahrzeug: Sojus U Startfahrzeugbeschreibung: siehe Startfahrzeug Sojus Start: 21. Oktober 2001, 09.00 Uhr GMT vom Baikonur Kosmodrom in Kasachstan Ankopplung: 23. Oktober 2001, 10.44 Uhr GMT Abkopplung: 20. April 2002, 09.16 Uhr GMT Kopplungsdauer: 177 Tage, 22 Stunden, 32 Minuten …

SSAF-3S Weiterlesen »

SSAF-2S

Alle Infos zur SSAF-2S Mission. Autor: Michael Schumacher Nutzlast: Sojus TM-32 Nutzlastbeschreibung: siehe Rettungsraumschiff Sojus Startfahrzeug: Sojus U Startfahrzeugbeschreibung: siehe Startfahrzeug Sojus Start: 28. April 2001, 07.37 Uhr GMT vom Baikonur Kosmodrom in Kasachstan Ankopplung: 30. April 2001, 07.58 Uhr GMT Abkopplung: 19. Oktober 2001, 10.48 Uhr GMT Kopplungsdauer: 172 Tage, 2 Stunden, 50 Minuten …

SSAF-2S Weiterlesen »

SSAF-2R

Alle Informationen zum SSAF-2R Aufbauflug. Autor: Michael Schumacher Nutzlast: Sojus TM-31 Nutzlastbeschreibung: siehe Rettungsraumschiff Sojus Startfahrzeug: Sojus U Startfahrzeugbeschreibung: siehe Startfahrzeug Sojus Start: 31. Oktober 2000, 07.53 Uhr GMT vom Baikonur Kosmodrom in Kasachstan Ankopplung: 02. November 2000, 09.21 Uhr GMT Abkopplung: 24. Februar 2001, 10.06 Uhr GMT Kopplungsdauer: 114 Tage, 0 Stunden, 45 Minuten …

SSAF-2R Weiterlesen »

SSAF-2P

Alle Informationen zur SSAF-2P Mission. Autor: Michael Schumacher Nutzlast: Progress M1-4 Nutzlastbeschreibung: siehe Versorgungsraumschiff Progress Startfahrzeug: Sojus U Startfahrzeugbeschreibung: siehe Startfahrzeug Sojus Start: 16. November 2000, 01.32 Uhr GMT vom Baikonur Kosmodrom in Kasachstan Ankopplung: 18. November 2000, 03.48 Uhr GMT Abkopplung: 01. Dezember 2000, 16.23 Uhr GMT Kopplungsdauer: 13 Tage, 12 Stunden, 35 Minuten …

SSAF-2P Weiterlesen »

Scroll to Top