ChinaSat

ChinaSat 18: Anomalie nach geglücktem Start

Der chinesische Kommunikationssatellit ChinaSat 18 wurde am 19. August 2019 auf der geplanten Bahn im All ausgesetzt, funktionierte dann aber nicht wie vorgesehen. Der Start des Satelliten war vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan aus erfolgt. Ein Beitrag von Axel Nantes. Quelle: 9ifly.cn, CASC, China Daily, China Satcom, CGWIC, GILAT, mee.gov.cn, …

ChinaSat 18: Anomalie nach geglücktem Start Weiterlesen »

China: ChinaSat 9A gelangt auf ungeplante Bahn

Der chinesische Kommunikationssatellit ChinaSat 9A alias SinoSat 4 wurde am 18. Juni 2017 auf nicht geplanter Bahn im All ausgesetzt. Der Start des Satelliten war vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan aus erfolgt. Ein Beitrag von Axel Nantes. Quelle: CASC, China Satcom, Xinhua. Befördert wurde der Kommunikationssatellit von einer dreistufigen Rakete …

China: ChinaSat 9A gelangt auf ungeplante Bahn Weiterlesen »

China: Militärischer Comsat Chinasat 1C im All

Am 9. Dezember 2015 wurde der chinesische militärische Kommunikationssatellit Chinasat 1C in den Weltraum gebracht. Sein Ziel ist der Geostationäre Orbit circa 35.786 Kilometer über dem Erdäquator. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: 9ifly.cn, CCTV, China Spaceflight, Chinesisches Verteidigungsministerium, Xinhua. Der Start erfolgte um 17:46 Uhr MEZ vom Startgelände Xichang (Xichang Satellite Launch Center, XSLC) …

China: Militärischer Comsat Chinasat 1C im All Weiterlesen »

Intelsat ersteigert Protostar 1

Am 29. Oktober 2009 überbot der Betreiber von Kommunikationssatelliten Intelsat in New York bei der Versteigerung des sich auf einer Umlaufbahn befindlichen Kommunikationssatelliten Protostar 1 die Firma Eutelsat. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: Intelsat, Space News. Elf Unternehmen hatten Gebote für den Satelliten abgegeben. An der letzten Bieterrunde beteiligten sich neben Intelsat mit Sitz …

Intelsat ersteigert Protostar 1 Weiterlesen »

Chinasat 6B mit zeitweiligem Sendeausfall

Am 9. Februar 2009 kam es zum einem je nach Sender minimal 47 Minuten dauernden Ausfall von durch Chinasat 6B alias Zhongxing 6B übertragenen Fernsehprogrammen, berichteten chinesische Medien am gleichen Tag. Quelle: xinhuanet.com, shanghaidaily.com. Der am 5. Juli 2007 auf einer Langer-Marsch-3B-Rakete gestartete Satellit wurde von Thales Alenia Space gebaut und basiert auf der Spacebus-4000C2-Plattform. …

Chinasat 6B mit zeitweiligem Sendeausfall Weiterlesen »

Scroll to Top