Fengyun-1C

Weltraumschrott kreuzt ISS-Bahn

Entwarnung für die Internationale Raumstation, es wurde heute kein außerplanmäßiges Ausweichmanöver durchgeführt, da die Trümmerteile auf ihren Umlaufbahnen die Station in ausreichender Entfernung passierten. Ein Beitrag von Ralf Möllenbeck. Quelle: NASA, RN. Gleich vier Objekte standen am Donnerstag, dem 17. Juni, unter verstärkter Beobachtung der Bodenstation in Houston. Das Objekt 36.444 (Kosmos 2.251) hatte seine …

Weltraumschrott kreuzt ISS-Bahn Weiterlesen »

NASA-Raumfahrzeuge mussten 2009 neun Mal ausweichen

NASA-betriebene Raumfahrzeuge mussten im vergangenen Jahr neun Ausweichmanöver durchführen. Dies geht aus dem vierteljährlich herausgegebenen Bericht des NASA Orbital Debris Program Office hervor. Ein Beitrag von Thomas Wehr. Quelle: NASA Orbital Debris Programm Office – Quarterly News 1/2010. Vertont von Peter Rittinger. Alle NASA Programme und Projekte, welche manövrierbare Raumfahrzeuge in niedrigen oder geostationären Erdorbits …

NASA-Raumfahrzeuge mussten 2009 neun Mal ausweichen Weiterlesen »

China testet Weltraumwaffe

Die Volksrepublik zerstört einen eigenen Satelliten. Damit steht vielleicht ein “Wettrüsten im All” bevor, das die internationale Raumfahrt vor große Probleme stellen kann. Ein Beitrag von Karl Urban. Quelle: Medien. In der Nacht vom 11. auf den 12. Januar 2007 startet China vom Raketenstartplatz Xichang eine ballistische Rakete. Wenige Minuten darauf trifft sie in einer …

China testet Weltraumwaffe Weiterlesen »

Scroll to Top