Nuklearantrieb

Erste Prometheus-Mission JIMO

Das JPL der NASA hat jetzt einen Vertrag mit den Northgrop Grumman Space Technology unterschrieben, der die JIMO Mission sichern soll. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: NASA. Der Vertrag ist etwa 400 Millionen Dollar wert und läuft bis Mitte 2008. Es geht um die Jupiter Icy Moon Orbiter (JIMO) Mission, die erste des NASA-Prometheus …

Erste Prometheus-Mission JIMO Weiterlesen »

Neues Design für JIMO

Das JPL der NASA und die Firma Boeing haben ein neues Design für den Jupiter Icy Moon Orbiter (JIMO) entwickelt. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: SpaceFlightNow. Der JIMO könnte die erste durch Nuklear-Fission betriebene Raumsonde sein. Diese Technologie soll auch für zukünftige Mars- und Mondmissionen eingesetzt werden. Der JIMO Reaktor würde 100mal mehr Energie …

Neues Design für JIMO Weiterlesen »

Raumfahrer.net und Raumcon

Die Qual der Wahl

Boeing und das JPL der NASA bereiten gerade die erste durch Nuklearfission angetriebene Raumsonde vor. Soll es eine wissenschaftliche Reise zu Neptun oder doch ein Erdobservatorium werden. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: SpaceRef. Das JPL der NASA will mit dieser neuartigen Antriebsart unbedingt weiter als zum Jupiter fliegen um dieses System genauestens zu testen. …

Die Qual der Wahl Weiterlesen »

Projekt Prometheus

Mit einem nuklearen Antrieb könnte man die Flugdauer zum Mars von sechs auf zwei Monate verkürzen. Autor: David Langkamp. Sechs Monate oder länger dauert ein Flug zum Mars mit herkömmlichen chemischen Antrieben. Mit einem nuklearen Antrieb jedoch könnte man die Flugdauer auf zwei bis drei Monate verkürzen. Bei einer bemannten Reise zum Mars ist die …

Projekt Prometheus Weiterlesen »

Scroll to Top