Landeplatz

Besatzung von Sojus-TMA 19 sicher gelandet

Heute morgen kehrte die Landekapsel von Sojus-TMA 19 mit seiner Besatzung zur Erde zurück und ging planmäßig, nur 1,5 Kilometer von der berechneten Landestelle entfernt, in der kasachischen Steppe nieder. Ein Beitrag von Ralf Möllenbeck. Quelle: NASA, Raumfahrer.net, Roscosmos. Mit der erfolgreichen Landung von Fjodor Jurtschichin, Doug Wheelock und Shannon Walker um 5:46 Uhr MEZ

Besatzung von Sojus-TMA 19 sicher gelandet Weiterlesen »

Hayabusa mit Asteroidenstaub

Die japanische Asteroidensonde Hayabusa, deren Landekapsel im Sommer in Australien niederging, hat einige Partikel vom Asteroiden Itokawa mitgebracht. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: JAXA. Vertont von Peter Rittinger. Dies ergaben ausführliche Analysen der beteiligten Wissenschaftler in den vergangenen Wochen. Damit kann man die Mission der kleinen Raumsonde trotz aller Widrigkeiten als hundertprozentigen Erfolg ansehen. …

Hayabusa mit Asteroidenstaub Weiterlesen »

Letzte Horchkampagne nach Phoenix verlief erfolglos

Wie das JPL vor wenigen Stunden bekanntgegeben hat, ist auch die vierte und letzte Horchkampagne nach Signalen des Marslanders Phoenix erfolglos verlaufen. Aufgrund neuer Aufnahmen des Mars Reconnaissance Orbiter geht man jetzt davon aus, dass der Lander im Marswinter schwer beschädigt wurde. Ein Beitrag von Ralph-Mirko Richter. Quelle: JPL, NASA. Nach seiner Landung auf dem …

Letzte Horchkampagne nach Phoenix verlief erfolglos Weiterlesen »

Startfenster für Marsrover Curiosity festgelegt

Am 20. Mai 2010 gab das Jet Propulsion Laboratory (JPL) der amerikanischen Weltraumbehörde NASA das Startfenster für die nächste Rover-Mission zu unserem äußeren Nachbarplaneten, dem Mars, bekannt. Der Start von Curiosity soll demzufolge zwischen dem 25. November und 18. Dezember 2011 erfolgen. Ein Beitrag von Ralph-Mirko Richter. Quelle: JPL, MSL Landing Site Steering Committee. Ursprünglich …

Startfenster für Marsrover Curiosity festgelegt Weiterlesen »

Sojus-TMA 16 in verschneiter Landschaft

Die Erde hat sie wieder: Jeffrey Williams und Maxim Surajew. Die Landesektion ihres Raumschiff ging am 18. März 2010 um 12:24 Uhr MEZ im vorgesehenen Gebiet nieder. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Roskosmos, NASA, Raumfahrer.net. Vertont von Peter Rittinger. Das Abkoppeln erfolgte nach Verabschiedung, dem Schließen der Luken und den entsprechenden Überprüfungen heute morgen …

Sojus-TMA 16 in verschneiter Landschaft Weiterlesen »

Bessere Sensorsysteme für sicherere Mondlandungen

Im Rahmen von Untersuchungen zur Autonomous Landing and Hazard Avoidance Technology (ALHAT) sind verschiedene erfolgreiche Flugtests im NASA Dryden Flight Research Center durchgeführt worden, berichtete die NASA am 2. Oktober 2008. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: NASA. ALHAT soll präzise und sichere Landungen ermöglichen, bei der vom vorgesehenen Landepunkt maximal 30 Meter abgewichen werden …

Bessere Sensorsysteme für sicherere Mondlandungen Weiterlesen »

PHOENIX – Vorbereitung auf Landung

Die Raumsonde Phoenix hat auf ihrem Flug zum Mars eine Kurskorrektur in Vorbereitung auf die Landung am 25. Mai 2008 durchgeführt. Ein Beitrag von Daniel Schiller. Quelle: NASA, JPL. Während des Manövers wurde die Sonde um 145° geschwenkt, ihr Triebwerk für 35 Sekunden gezündet und dann wieder zurückgeschwenkt. Die Flugbahn wurde so angepasst, dass Phoenix …

PHOENIX – Vorbereitung auf Landung Weiterlesen »

Landeplatz von Huygens nach Hubert Curien benannt

Am 14. März 2007 wurden eine historische Weltraummission und der Name eines der Gründungsväter der europäischen Raumfahrt für immer miteinander verknüpft. Quelle: ESA. Die Europäische Weltraumorganisation (ESA), der internationale Ausschuss für Weltraumforschung (COSPAR) und die NASA haben beschlossen, Professor Hubert Curiens Beitrag zur europäischen Raumfahrt zu würdigen, indem sie den Landeplatz von Huygens auf dem …

Landeplatz von Huygens nach Hubert Curien benannt Weiterlesen »

MRO fotografiert Pathfinder

Der zur Zeit den Mars umlaufende Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) der NASA fotografierte mit einer hochauflösenden Kamera erstmals die Stelle, an der am 04. Juli 1997 die Mars-Erkundungssonde Pathfinder landete. Die Entdeckung der Sonde am Boden des Roten Planeten ermöglicht neue wertvolle Rückschlüsse über die Raumfahrt-Technik, aber auch über die Beschaffenheit des Mars. Ein Beitrag …

MRO fotografiert Pathfinder Weiterlesen »

Bühne frei für Hubble – den Allrounder

Unbemannte und bemannte Mond-Missionen stehen auf den Plan, jedoch fehlt jedem noch der entsprechende Landeplatz. Hubble soll Abhilfe schaffen Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: Hubble. Die NASA hat das Hubble Teleskop nun zum Mond gerichtet um potenzielle Landestellen besser zu finden. Hubble ist empfindlich gegen ultraviolettes Licht das sich von der Mondoberfläche durch diverse …

Bühne frei für Hubble – den Allrounder Weiterlesen »

Erkenntnisse eines Veteranen

In diesen Tagen feiert der Mars-Orbiter Mars Global Surveyor den Abschluss seines achten Erdenjahres im Mars-Orbit. Dank seiner Langzeitbeobachtungen konnten Wissenschaftler interessante Phänomene entdecken. Autor: Michael Stein. Am 12. September 1997 – zu dieser Zeit sendete der Mars Pathfinder-Lander noch Daten von der Oberfläche des Roten Planeten – trat ein neuer Orbiter in eine Umlaufbahn um …

Erkenntnisse eines Veteranen Weiterlesen »

Seit über 30 Jahren kein Besuch

In der Apollo-Ära wurden viele verwendete Geräte einfach auf den Mond zurückgelassen, als die Astronauten wieder auf die Erde zurückkehrten. Autor: Martin Ollrom. Seither gibt es viele Verschwörungstheorien rund um diese Ära, speziell um die Mondlandung. Manche meinen, die Bilder wurden in einen riesigen Studio gedreht, während sich die Raumfahrtfangemeinde an die Chance klammert, dass …

Seit über 30 Jahren kein Besuch Weiterlesen »

Werbung für Shuttle-Landebahn

Die NASA macht seit kurzem Werbung für ihre Shuttle-Landebahn im Kennedy Space Center. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: NASA. Die Werbung ist speziell auf die kommerzielle Raumfahrt gezielt. Bisher wurde ja eine Kooperation mit kommerziellen Raumfahrtfirmen eher abgelehnt. Dies scheint sich unter dem neuen NASA Chef Michael Griffin geändert zu haben. Diese Ankündigung ist …

Werbung für Shuttle-Landebahn Weiterlesen »

Erste vollständige Mosaikbilder der Titanoberfläche

Während die großen Datenmengen, die die ESA-Sonde Huygens während ihres Abstiegs auf den Titan gesammelt hat, ausgewertet werden, wurden nun neue Ansichten dieser faszinierenden Welt veröffentlicht. Ein Beitrag von Dominik Mayer. Quelle: ESA. Das Team des Descent Imager Spectral Radiometer (DISR), dessen größte Gruppen an der University of Arizona (USA), dem Max-Planck-Institut (Deutschland) und dem …

Erste vollständige Mosaikbilder der Titanoberfläche Weiterlesen »

Boeing entwickelt Fallschirm-Technologie

Boeing konnte sich einen 1.5 Millionen Auftrag der NASA sichern. In den nächsten drei Jahren sollen Fallschirm-Technologien ausgearbeitet werden. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: SpaceFlightNow. Diese Fallschirm-Technologien werden für künftige Marslandungen verwendet. Die Entwicklung wird vom JPL der NASA betreut und überprüft. Es wurden spezielle Teams zusammengestellt, die sich bereits mit dem Mars Exploration …

Boeing entwickelt Fallschirm-Technologie Weiterlesen »

Scroll to Top