Booster

Raumfahrer.net und Raumcon

NASA wählt Firma zum Bau eines Überschallfliegers aus

Neue Überschallflieger sollen helfen die Raumfahrt effizienter und kostengünstiger zu machen. Ein Beitrag von Lorenz Zistler. Quelle: NASA. Die NASA hat die Allied Aerospace Industries of Tullahoma in Tennessee ausgewählt, um von ihnen drei Probeflüge, die ungefähr 5000 Meilen pro Stunde oder siebenfache Schallgeschwindigkeit fliegen werden, zu bestellen. Das Mehrjahresprojekt, mit dem Namen X-43C, wird …

NASA wählt Firma zum Bau eines Überschallfliegers aus Weiterlesen »

Sojus

Die Trägerrakete Sojus ist ein erprobter Veteran im russischen Raumfahrt-Arsenal. Autor: Michael Schumacher Das altehrwürdige Startfahrzeug Sojus wurde aus einer Ballistikrakete, die zum Start des Satelliten Sputnik verändert wurde, weiterentwickelt. Sie setzt sich zusammen aus einer zentralen Kernstufe und vier Strap-on Boosters. Das russische Wort “Sojus” bedeutet im Deutschen “Union”. Die 28,7 Meter lange sich …

Sojus Weiterlesen »

Proton

Hier finden Sie alles wissenswerte über die Startrakete Proton. Autor: Michael Schumacher. Die dreistufige Proton wird zum Start großer russischer Raumstationsmodule genutzt. Das russische Wort “Proton” bedeutet auch im Deutschen “Proton”. Die Basis dieses Fahrzeuges gleicht einer zentralen Kernstufe, die von sechs Strap-on Boosters in ähnlicher Weise wie bei der Sojus umfasst wird. Tatsächlich handelt …

Proton Weiterlesen »

Mars-Quartett komplett

On the Way to Mars: Eine kleine Nachbereitung zum Start des zweiten US-Marsrovers Opportunity. Ein Beitrag von Felix Korsch. Quelle: eig. Ber.. Mit großer Erleichterung nahm die NASA am heutigen frühen Montagmorgen den Start des Mars Exploration Rover B zur Kenntnis. Der Start erfolgte gewohnt unpünktlich, gegen 5:18 Uhr (MESZ), nachdem die erste Startmöglichkeit des …

Mars-Quartett komplett Weiterlesen »

Zweiter Marsrover im Unglück: erneute Verschiebung

Schlechtes Wetter und technische Probleme gefährden den sicheren Start des zweiten US-Marsrovers und sorgen für Stirnrunzeln bei der NASA. Er soll nun am 3. Juli um 05:17 Uhr (MESZ) stattfinden. Ein Beitrag von Felix Korsch. Quelle: NASA/spaceflightnow.com. Auf die diesen Morgen gestoppten zwei Startversuche folgt nun eine erneute Verschiebung des Lift-offs des zweiten NASA-Marsrovers. Grund dafür ist …

Zweiter Marsrover im Unglück: erneute Verschiebung Weiterlesen »

Zweiter Marsrover muss weiter warten

Wartungsarbeiten an der Trägerrakete verzögern den Start von Opportunity nun ein weiteres Mal, doch laut NASA besteht kein Grund zur Besorgnis. Ein Beitrag von Felix Korsch. Quelle: NASA. Während der erste Marsrover Spirit bereits seinen Kurs zum Roten Planeten einschlagen konnte, muss sein baugleicher Zwilling Opportunity wider Willen weiter auf der Erde verbleiben. Nachdem der …

Zweiter Marsrover muss weiter warten Weiterlesen »

Technik: Feststoff-Booster

1. Die Technologie des Feststoff-Boosters. Autor: Karl Urban Das Space Shuttle lässt sich in drei Komponente aufteilen, von der nur eine nicht wiederverwendbar ist. Der Orbiter, das eigentliche Shuttle, wird auf der Startplattform mit dem externen Tank und zwei Feststoff-Boostern gekoppelt. Beim Start bilden die Booster die erste Raketenstufe. Der Tank liefert den Treibstoff für …

Technik: Feststoff-Booster Weiterlesen »

Energija und Buran

Der Name Buran wird heute einmal mehr mit einer maroden russischen Raumfahrt und vielen Pannenserien in Verbindung gebracht. Autor: Karl Urban Doch Buran, ein äußerlich fast identischer Nachbau des Space Shuttles, hätte es mit seinem amerikanischen Zwilling problemlos aufnehmen können. Doch nicht nur der Buran-Transporter, auch seine Trägerrakete Energija gehört zu den Meisterleistungen sowjetischer und …

Energija und Buran Weiterlesen »

Scroll to Top