Solarzellen

Rover Opportunity entdeckt Gipsadern im Marsboden

Anfang November 2011 untersuchte der Rover Opportunity mit verschiedenen Instrumenten eine auffällige Struktur auf der Oberfläche des Mars. Mittlerweile hat sich gezeigt, dass es sich hierbei um eine Ablagerung von Gips handelt. Dieses Sulfatmineral konnte sich nur unter dem Einfluss von Wasser herausbilden. Ein Beitrag von Ralph-Mirko Richter. Quelle: JPL, Planetary Society, Malin Space Science …

Rover Opportunity entdeckt Gipsadern im Marsboden Weiterlesen »

Marssonde Fobos-Grunt im All / auf Erdbahn gefangen

Planmäßig um 21:16 Uhr MEZ hob die Trägerrakete Zenit-2SB mit der russischen Marssonde Fobos-Grunt und dem chinesischen Subsatelliten Yinghuo 1 in Baikonur ab. Jetzt befindet sich die Raumsonde im Parkorbit um die Erde. Ein Beitrag von Stefan Heykes und Thomas Weyrauch. Quelle: IKI, Lawotschkin, Novosti Kosmonavtiki, phobos.cosmos.ru, RIAN, Roskosmos, Tsenki. Nach mehr als einem Jahrzehnt …

Marssonde Fobos-Grunt im All / auf Erdbahn gefangen Weiterlesen »

GRAIL startklar

Zwei Sonden zur Vermessung des Schwerefeldes des Mondes und daraus ableitbarer Erkenntnisse über den inneren Aufbau unseres natürlichen Trabanten stehen startbereit in Cape Canaveral an der Spitze einer Delta-II-Trägerrakete. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: NASA, Raumcon, Wikipedia. Gestern musste der Start aufgrund zu starker Höhenwinde abgesagt werden. Während eine Rakete in Richtung ihrer Längsachse …

GRAIL startklar Weiterlesen »

Juno ist unterwegs zum Jupiter

Die NASA-Raumsonde wurde an der Spitze einer Atlas-V-Trägerrakete gestartet und soll im August 2016 in eine polare Umlaufbahn um den größten Planeten unseres Sonnensystems eintreten. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: NASA, Raumcon. Bis dahin wird die Raumsonde zunächst auf einer Bahn fliegen, die ein gutes Stück über die Marsbahn hinausreicht. Nach einem Bahnmanöver kehrt …

Juno ist unterwegs zum Jupiter Weiterlesen »

Juno bereit für seine Fünfjahresreise zum Jupiter

Die solarbetriebene Raumsonde Juno der NASA soll am Freitag, den 05.08. um 17:39 (MESZ) an Bord der Atlas V auf den Weg zum Jupiter gebracht werden. Am Ziel angekommen soll die 1,1 Milliarden Dollar teure Mission neue Erkenntnisse über den inneren Aufbau vom größten Planeten unseres Sonnensystems bringen. Ein Beitrag von Klaus Donath. Quelle: NASA, …

Juno bereit für seine Fünfjahresreise zum Jupiter Weiterlesen »

Marsrover Opportunity: Endeavour-Krater Voraus!

Nach einer zurückgelegten Strecke von über 20 Kilometern seit dem Verlassen der Region um den Viktoria-Krater und einer Fahrzeit von fast drei Jahren befindet sich der Marsrover Opportunity jetzt unmittelbar vor seinem nächsten Ziel. Der Endeavour-Krater ist nur noch rund 500 Meter entfernt. Ein Beitrag von Ralph-Mirko Richter. Quelle: JPL, Planetary Society, Malin Space Science …

Marsrover Opportunity: Endeavour-Krater Voraus! Weiterlesen »

Rosetta in Tiefschlafmodus versetzt

Die europäische Sonde Rosetta, die auf dem Weg zum Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko ist, wurde gestern, am 8. Juni 2011, in einen 31 Monate andauernden Tiefschlafmodus versetzt. Erstellt von Oliver Karger & Simon Plasger. Quelle: ESA. Vertont von Peter Rittinger. Während dieser langen Etappe der insgesamt etwa ein Jahrzehnt dauernden Mission zum Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko sollen vor allem …

Rosetta in Tiefschlafmodus versetzt Weiterlesen »

Ein interplanetares Raumschiff für die NASA

In den letzten Monaten hat man bei der NASA eine Konzeptstudie für ein Raumschiff betrieben, mit dem man die bemannte Erforschung des Sonnensystems durchführen könnte: Nautilus-X. Ein Beitrag von Daniel Maurat. Quelle: NASA. Nautilus-X steht hierbei für Non Atmospheric Universal Transport Intended for Lenghly United States – Exploration, was so viel heißt wie Nicht-atmosphärischer Universaltransport …

Ein interplanetares Raumschiff für die NASA Weiterlesen »

Weltraumteleskop Kepler im Sicherheitsmodus

Das Weltraumteleskop Kepler versetzte sich selbstständig in einen Sicherheitsmodus, nachdem am 14. März 2011 eine Netzwerkschnittstelle an Bord nach einem Softwareupdate neu gestartet werden sollte. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: Kepler-Homepage. Vertont von Peter Rittinger. Kepler richtete sich bei einer Umschaltung in den Sicherheitsmodus so aus, dass die Solarzellen auf seinem Rücken direkt in …

Weltraumteleskop Kepler im Sicherheitsmodus Weiterlesen »

BepiColombo besteht ersten Hitzetest

Im Sommer 2014 soll die von der europäischen Weltraumagentur ESA und der japanischen Raumfahrtagentur JAXA betriebene und aus zwei Einzelsonden bestehende Planetenmission BepiColombo starten und ab dem Jahr 2020 den innersten Planeten unseres Sonnensystems, den Merkur, erkunden. Eine dieser beiden Raumsonden, der Mercury Magnetospheric Orbiter, hat jetzt einen ersten Hitzetest bestanden. Ein Beitrag von Ralph-Mirko …

BepiColombo besteht ersten Hitzetest Weiterlesen »

Intelsat will Galaxy 15 wieder in Dienst stellen

Der Betreiber Intelsat geht davon aus, den im letzten Jahr für fast neun Monate verloren geglaubten Kommunikationssatelliten Galaxy 15 bis Ende März wieder in den regulären Betrieb nehmen zu können. Ein Beitrag von Johannes Amann. Quelle: spaceflightnow.com. Nachdem Galaxy 15 aufgrund einer Anomalie fast neun Monate unkontrolliert im Geostationären Orbit driftete und nicht ansprechbar war, …

Intelsat will Galaxy 15 wieder in Dienst stellen Weiterlesen »

Vor sieben Jahren landete Spirit auf dem Mars

In den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entwickelten Wissenschaftler der amerikanischen Weltraumbehörde NASA den Plan, eine Robotermission zu unserem äußeren Nachbarplaneten, dem Mars, zu entsenden. Spirit, der erste der beiden an dieser Mission beteiligten Rover, landete am 4. Januar 2004 auf dem Mars. Ein Beitrag von Ralph-Mirko Richter. Quelle: JPL, Planetary Society, Unmanned Spaceflight, Gutenberg-Universität …

Vor sieben Jahren landete Spirit auf dem Mars Weiterlesen »

Kontakt zu Galaxy 15 wiederhergestellt

Nach nahezu 9 Monaten, in denen kein Kontakt zu dem Kommunikationssatelliten hergestellt werden konnte, reagiert Galaxy 15 nun wieder auf Kommandos vom Boden. Ein Beitrag von Simon Plasger. Quelle: SFN. Nach einem vollständigen Reset des Bordcomputers kann nun wieder Kontakt zu dem Satelliten aufgenommen werden. Dieser war ausgelöst worden durch einen Stromausfall, welcher durch die …

Kontakt zu Galaxy 15 wiederhergestellt Weiterlesen »

Kepler im Sicherheitsmodus

Der Plantensucher Kepler befindet sich seit dem 22. Dezember 2010 in einem safe mode genannten Betriebszustand, nachdem ein unerwartetes Ereignis eingetreten war. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: NASA. Vertont von Peter Rittinger. Teil des safe mode ist eine direkte Ausrichtung der Solarzellen des Weltraumteleskops Richtung Sonne, und eine langsame Rotation um die so zur …

Kepler im Sicherheitsmodus Weiterlesen »

Scroll to Top