Fehleranalyse

Raumsonde New Horizons – Der Fehler ist behoben

Das Problem, welches für den am 4. Juli erfolgten Übertritt der Raumsonde New Horizons in einen Sicherheitsmodus verantwortlich war, konnte identifiziert und behoben werden. Die Raumsonde soll den regulären wissenschaftlichen Betrieb bereits am 7. Juli wieder aufnehmen. Der am 14. Juli 2015 erfolgende Vorbeiflug am Pluto kann somit wie geplant stattfinden. Ein Beitrag von Ralph-Mirko …

Raumsonde New Horizons – Der Fehler ist behoben Weiterlesen »

Details zum Dragon-Problem am 1. März

In einem Interview mit Universe Today äußerte sich SpaceX-Chef Elon Musk zur Problemlösung rund um den zeitweiligen Ventilausfall beim Start der Dragon-Kapsel zum Flug CRS 2. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Universe Today, SpaceX, Wikipedia, Raumfahrer.net. Bereits 11 Minuten nach dem Start des Raumschiffs trat die Mission in eine kritische Phase ein: drei der …

Details zum Dragon-Problem am 1. März Weiterlesen »

Breeze-M-Versagen – auf der Startrampe war es zu warm

Wir erinnern uns, ungewöhnlich kalte Temperaturen ließen 1986 die Dichtungsringe in den Challenger-Boostern spröde werden – eine Katastrophe. Beim Versagen einer Breeze-M-Oberstufe im letzten Dezember war es nun umgekehrt. Der Treibstoff war schon beim Start zu warm, Ursache für ein zum Glück gerade noch beherrschbares Missgeschick. Ein Beitrag von Roland Rischer. Quelle: ILS. Es ist …

Breeze-M-Versagen – auf der Startrampe war es zu warm Weiterlesen »

Fehleranalyse vom Proton-Start am 6. August

Am 6. August 2012 startete gegen 21.31 Uhr MESZ eine Proton-M-Trägerrakete mit Bris-M-Oberstufe und zwei Satelliten, die eigentlich für den Geostationären Orbit vorgesehen waren. Aufgrund eines Fehlers in der Oberstufe gelangten sie jedoch nicht auf die geplante Bahn. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Roskosmos, RIA Nowosti, Skyrocket, Jakarta Post, Raumcon, SatObs. Vertont von Peter …

Fehleranalyse vom Proton-Start am 6. August Weiterlesen »

Untersuchungsergebnis zum Progress-Fehlstart

Die für diesen Fall eingesetzte Untersuchungskommission hat einen vorläufigen Abschlussbericht veröffentlicht. Demnach ist das Versagen der dritten Stufe wie vermutet auf eine Verstopfung in einer Treibstoffzuleitung des Gasgenerators zurückzuführen. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Roskosmos, RN. Vertont von Peter Rittinger. Bestätigt wurde, dass die beiden ersten Stufen korrekt funktioniert haben, auch auf die Stufentrennung …

Untersuchungsergebnis zum Progress-Fehlstart Weiterlesen »

Sojus-Starts verzögern sich

Die Untersuchung der Ursache für den Fehler beim Start einer Trägerrakete vom Typ Sojus-U soll zunächst aufgeklärt werden. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Roskosmos, RN. In verschiedenen Medien wird nach dem Fehlstart des Transportraumschiff Progress-M 12M von einer Krise in der bemannten Raumfahrt gesprochen. Mit Fehlern wird in der Raumfahrt aber immer gerechnet. Auf …

Sojus-Starts verzögern sich Weiterlesen »

Start der Endeavour weiter verlegt

UPDATE: Der eigentlich für Freitagabend angesetzte Start der Mission STS 134 wurde aufgrund von notwendigen Reparaturarbeiten auf frühestens Dienstag, den 10. Mai, verlegt. Wahrscheinlicher ist aber der 11. Mai, da man sonst Probleme mit dem zeitgleichen Abkoppeln einer Sojus bekommt. Sollte es der 11. Mai werden, könnte die abfliegende Sojus erstmals Bilder der Internationalen Raumstation …

Start der Endeavour weiter verlegt Weiterlesen »

Start der Endeavour verschoben

Der für heute um 21:47 Uhr MESZ geplante Start des Space Shuttle Endeavour musste aufgrund einer defekten Elektronikbox an der Auxiliary Power Unit Nummer 1 abgesagt werden. Ein Beitrag von Thomas Pallmann. Quelle: NASA. Vertont von Peter Rittinger. Der Startabbruch erfolgte um 18:18 Uhr MESZ als die sechsköpfige Besatzung der Endeavour, bestehend aus dem Kommandanten …

Start der Endeavour verschoben Weiterlesen »

GSLV-F06: Ursachenforschung in Indien

Die Berichterstattung indischer Medien zum jüngsten Fehlstart eines indischen Satellitenträgers ist teilweise tendenziös: Bei der Besprechung möglicher Fehlerursachen wird bedauerlicherweise wie öfter bei Fehlschlägen des Raumfahrtprogramms der indischen Raumfahrtorganisation (ISRO) auf aus dem Ausland bezogene Komponenten abgehoben. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: IANS, IBN, ISRO, sify news. Ob die in der am 25. Dezember …

GSLV-F06: Ursachenforschung in Indien Weiterlesen »

Endeavour-Start verschoben

Aufgrund zu viel austretenden gasförmigen Wasserstoffs wurde der Betankungsvorgang abgebrochen. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: NASA. Offenbar gibt es ein Leck an der Ground Umbilical Carrier Plate (GUCP). Diese befindet sich an der Seite des riesigen externen Tanks. Hier wird verdampfter Wasserstoff aus dem Tank abgesaugt und weitergeleitet. Damit hat man dasselbe Problem wie …

Endeavour-Start verschoben Weiterlesen »

ILS – Proton Breeze M wieder flugbereit

Nach dem Ende der Fehleranalysen nach dem Fehlstart einer Proton Breeze M am 15. März 2008 wurde die Trägerrakete wieder zum Einsatz freigegeben. Ein Beitrag von Daniel Schiller. Quelle: ILS. Die staatliche Untersuchungskommission gab grünes Licht für den nächsten Start eine Proton Breeze M im Sommer diesen Jahres, nachdem die vorgenommenen Änderungen im Oberstufendesign überprüft …

ILS – Proton Breeze M wieder flugbereit Weiterlesen »

Falcon-1-Fehlstart endgültig aufgeklärt

Der Fehlstart der komplett privat finanzierten Rakete “Falcon 1” von SpaceX am 24. März diesen Jahres ist auf das Versagen eines 5-Dollar-Teils zurückzuführen. Ein Beitrag von Axel Orth. Quelle: Space.com. In ersten Äußerungen nur Tage nach dem Fehlstart hatte SpaceX-Chairman Elon Musk noch erläutert, dass einer der erfahrensten Techniker des Unternehmens einen bedauerlichen Fehler gemacht …

Falcon-1-Fehlstart endgültig aufgeklärt Weiterlesen »

Falcon-1-Fehlschlag war menschliches Versagen

Wie SpaceX jetzt bekannt gab, beruhte der Fehlstart der ersten Falcon 1 im März nicht auf einem Konstruktionsfehler der Rakete, sondern auf einer Nachlässigkeit der Startmannschaft. Ein Beitrag von Axel Orth. Quelle: Space.com. 25 Sekunden nach dem Start am 24. März fing die erste Stufe der Rakete Feuer. Dadurch wurde das helium-basierte System, welches die …

Falcon-1-Fehlschlag war menschliches Versagen Weiterlesen »

Mars Rover Opportunity mit Problemen

Ein Instrument am Mars Exploration Rover Opportunity schickt seit einiger Zeit keine Daten mehr. Ein Beitrag von Martin Ollrom. Quelle: NASA/JPL. “Es ist immer unser oberstes Ziel, das Instrument zu schützen beziehungsweise zu retten”, sagt Jim Erickson, Projektmanager der Mars Exploration Rover beim JPL. “Opportunitys andere Geräte funktionieren einwandfrei und die Telemetrie zeigt auch keinerlei …

Mars Rover Opportunity mit Problemen Weiterlesen »

Großartige Mission zum Mars (4)

Die dramatische Geschichte von Spirits Rettung, der auf keinen Befehl mehr hörte und nach und nach seine Batterie erschöpfte. Autor: Axel Orth Und wieder: Rennen gegen die Uhr Mitten in all dem Kauderwelsch sendete Spirit eine 30-Minuten-Sitzung von sinnvollen Daten. Ein wichtiges Paket von technischen Zustandsdaten sagte dem Team, dass die Temperatur des Rovers stieg, …

Großartige Mission zum Mars (4) Weiterlesen »

Scroll to Top