Ausstellung

Bremen: Ausstellung „Up to Space“

Ausstellung „Up to Space“ vom 27. Oktober 2020 – 1. September 2021 im Universum Bremen. Eine Presse-Information der BTZ Bremer Touristik-Zentrale. Quelle: BTZ Bremer Touristik-Zentrale. „Erkläre es mir und ich werde es vergessen. Zeige es mir und ich werde mich erinnern. Lass es mich selber tun und ich werde es verstehen.“ Was schon der alte …

Bremen: Ausstellung „Up to Space“ Weiterlesen »

HTM Peenemünde: „INNOspaceEXPO – ALL.TÄGLICH!”

Sonderausstellung des DLR Raumfahrtmanagements im Historisch-Technischen Museum Peenemünde 25. Juni – 29. November 2020. Eine Presseinformation des HTM Peenemünde. Quelle: HTM Peenemünde. Am 25. Juni 2020 wird im Historisch-Technischen Museum Peenemünde (HTM) die Sonderausstellung „INNOspaceEXPO – ALL.TÄGLICH!” des DLR Raumfahrtmanagements eröffnet. Kaum ein Bereich unseres täglichen Lebens ist ohne Entwicklungen aus der Raumfahrt noch denkbar. …

HTM Peenemünde: „INNOspaceEXPO – ALL.TÄGLICH!” Weiterlesen »

Ringvorlesung im Museum für Kommunikation

Ringvorlesung in Nürnberg unter dem Titel „Mondlandungen. Imaginations- und Rezeptionswelten“ ab 30. April 2019. Informationen von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Quelle: FAU. In der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 2019 jährt sich das „größte Ereignis aller Zeiten“ (L. Engell) zum fünfzigsten Mal, nämlich die erste bemannte Mondlandung. Aus diesem Anlass veranstaltet das Institut …

Ringvorlesung im Museum für Kommunikation Weiterlesen »

Berlin: (Vorab-)Einblick in „Gagarins Vermächtnis“

Am 4. September 2017 findet im Foyer der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin die Eröffnung der Ausstellung „Gagarins Vermächtnis“ statt. Raumfahrer.net hatte die Möglichkeit, schon vor der Eröffnung einen Blick in die Ausstellung zu werfen. Ein Beitrag von Andreas Weise. Quelle: Ausstellungsbesuch. «…ich sah, wie wunderschön unser Planet ist. Menschen, lasst uns diese Schönheit erhalten und mehren …

Berlin: (Vorab-)Einblick in „Gagarins Vermächtnis“ Weiterlesen »

Rosetta, Philae und (k)ein Ende …..

Pressekonferenz und Ausstellungseröffnung im Naturkundemuseum Berlin Erstellt von Andreas Weise. Quelle: Pressekonferenz Am 30. September 2016 ist alles vorbei. Dann wird die Raumsonde Rosetta voraussichtlich gegen 11:10 Uhr UTC auf dem Kometen Tschurjumow-Gerassimenko „impaktieren“, also auftreffen. Dabei wird die Sonde mit einer Geschwindigkeit von 20 bis 25 Zentimetern pro Sekunde auf der Kometenoberfläche aufschlagen. Dies …

Rosetta, Philae und (k)ein Ende ….. Weiterlesen »

Kommentar: Die maximale MAKS

Eine (ganz persönliche) Nachlese zu Russlands Luft- und Raumfahrtschau MAKS 2015. Ein Beitrag von Andreas Weise. Quelle: Messebesuch. Ende August dröhnte der Himmel östlich von Moskau besonders laut. Die Ursache: Die MAKS des Jahres 2015. In Fachkreisen zählt die MAKS (Международный авиационно-космический салон, übersetzt: Internationaler Luft- und Raumfahrtsalon) neben ILA (Berlin), Farnborough (westlich von London) …

Kommentar: Die maximale MAKS Weiterlesen »

Le Bourget 2015 – Jeder fliegt für sich alleine …

Das waren noch Zeiten: In den Endsechzigern bis in die achtziger Jahre war die weltgrößte Flugzeugschau in Le Bourget bei Paris DER Schauplatz für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Heute fliegt jeder für sich alleine. Meint Andreas Weise in eigener, subjektiver Betrachtung. Ein Beitrag von Andreas Weise. Quelle: Kommentar nach Ausstellungsbesuch. Vertont von Peter Rittinger Es …

Le Bourget 2015 – Jeder fliegt für sich alleine … Weiterlesen »

Robotik in der deutschen Raumfahrt – ein Überblick

In der deutschen Raumfahrt gibt es derzeit viele mögliche Projekte, die auf der ISS und auf anderen Himmelskörpern die Arbeit von Menschen übernehmen könnten. Genau zu diesem Thema gab es vom 6.3 bis zum 10.4. eine Sonderausstellung im Deutschen Museum in Bonn. Ein Beitrag von Simon Plasger. Quelle: Eigenrecherche. In der Raumfahrt gibt es mehrere …

Robotik in der deutschen Raumfahrt – ein Überblick Weiterlesen »

And the Shuttle goes to …

Die künftigen Ausstellungsorte der US-amerikanischen Raumfähren sind offiziell bekanntgegeben worden. Nicht überall trifft die Auswahl auf Zustimmung. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: Crain’s New York Business, L.A. Now, NASA, Space News. Die Atlantis soll künftig im Besucherkomplex des Kennedy Space Center in Florida besichtigt werden können. Vorher muss sie noch ihre 33. und letzte …

And the Shuttle goes to … Weiterlesen »

BURAN – Auf dem Rhein durch Deutschland

Das Technikmuseum Speyer transportiert das originale Flugmodell BURAN 002 (OK – GLI) der sowjetischen Raumfähre auf dem Rhein durch Deutschland. In der Woche vom 06. – 12. April 2008 kann der Orbiter auf seiner Reise bestaunt werden. Ein Beitrag von Daniel Schiller. Quelle: Technikmuseum Speyer. UPDATE: aktualisierter Zeitplan Das Technikmuseum Speyer hat das Flugmodell BURAN …

BURAN – Auf dem Rhein durch Deutschland Weiterlesen »

Abenteuer Raumfahrt – die Ausstellung

Das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim verwandelt sich unterstüzt von der ESA vom 28. September 2006 bis 9. April 2007 in eine temporäre Raumstation. Unter dem Titel “Abenteuer Raumfahrt – Aufbruch ins All” zeigt die Ausstellung, wie Raumfahrt fasziniert und funktioniert. Ein Beitrag von Ingo Froeschmann. Quelle: ESA. Die ESA unterstützt die Sonderausstellung …

Abenteuer Raumfahrt – die Ausstellung Weiterlesen »

Raumfahrttechnik auf der CeBit

Auf der gößten Computermesse der Welt gibt es nicht nur Dinge für Computerfreaks. Auch die Raumfahrt ist stark vertreten. Ein Beitrag von andreaskopp. Quelle: ESA. Sind die Außerirdischen in Hannover gelandet? Auf der Industriemesse in Halle 18, Stand 11 könnte der erstaunte Besucher das vermuten. Die E.T.-Invasion entpuppt sich als eine mit Spezialhelmen ausgestattete Gruppe …

Raumfahrttechnik auf der CeBit Weiterlesen »

Raumfahrer-Treffen in Berlin

Zur Neueröffnung des Raumfahrtzentrums Orbitall in Berlin trafen vier bekannte Raumfahrer zusammen. Autor: Britta Hermes und Karl Urban. Vertont von Dominik Mayer. Der Weltraum, unendliche Weiten – und mittendrin der Mensch, welcher auf der im Vergleich zum Universum winzigen Erde seine Bahnen um die Sonne zieht. Vielleicht kennen Sie das Gefühl, wenn Sie in einer …

Raumfahrer-Treffen in Berlin Weiterlesen »

Raumfaher.net und Raumcon

40 Jahre planetarische Erkundung

“Kalifornien aus den Weltraum gesehen”, so heißt das Bild, das zu Ehren “40 Jahre planetarische Erkundung” an der California’s State Capitol in Sacramento ausgestellt ist. Ein Beitrag von meiklampmann. Quelle: JPL NASA. Das Ausstellungsstück hebt die 40 Jahre planetarischer Erkundung hervor. Die Abbildung von Kalifornien zeigt, wie weltraumgestützte Bildaufbereitung hilft, das Leben auf unseren Heimatplaneten …

40 Jahre planetarische Erkundung Weiterlesen »

Scroll to Top