Angara

Russische Raketenentwickler haben viel vor

Obwohl gegenwärtig modifizierte Versionen der Sojus-Trägerrakete getestet werden, der Jungfernflug der Angara nicht mehr weit entfernt ist und eine Ausschreibung zum Bau einer Rakete für das neue russische Raumschiff läuft, planen russische Triebwerks- und Raketentechniker die weitere Zukunft des Weltraumtransports und arbeiten an ihr. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Roskosmos, Chrunitschew, Energija, Skolkowo, Energomasch, …

Russische Raketenentwickler haben viel vor Weiterlesen »

Rus-M

Sie sollte neben der Angara das neue Arbeitspferd Russlands sein: Die Rus-M sollte neben der bemannten PPTS-Kapsel auch ein Schwerlastträger für einen Marsflug Russlands sein. Im Oktober wurde sie aber ad acta gelegt. Autor: Daniel Maurat und Stefan Heykes Entwicklung Als man 2009 in Russland mit der Entwicklung des neuen bemannten Raumschiffes PPTS (Perspektivisches Pilotiertes …

Rus-M Weiterlesen »

Nationales russisches Kosmodrom Wostotschny entsteht

Im Augenblick gehen Verkehrswege- und Bauplanung in die Endphase. Auf einem 80 Quadratkilometer großen Areal soll ein modernes und ökologisch vertretbares Raumfahrtzentrum entstehen. Ein Beitrag von Günther Glatzel. Quelle: Roskosmos-TV. Insgesamt sollen in den nächsten fünf Jahren mehr als 300 neue Objekte neben den vier geplanten Raketenstartplätzen gebaut werden. Dazu gehören eine Fabrik zur Herstellung …

Nationales russisches Kosmodrom Wostotschny entsteht Weiterlesen »

Erste postsowjetische Triebwerksentwicklung

Am 26. Juni 2009 berichtete die russische Raumfahrtagentur Roskosmos, dass die Brennversuche mit dem Flüssigkeitsraketentriebwerk 14D23/RD-0124A erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Ein Beitrag von Thomas Weyrauch. Quelle: Roskosmos. Das Triebwerk ist die erste komplette Neuentwicklung seit Auflösung der Sowjetunion. Es liefert über 300 Sekunden einen Schub von etwa 300 kN und kommt sowohl in der überarbeiteten …

Erste postsowjetische Triebwerksentwicklung Weiterlesen »

Russland plant riesige neue Rakete

Russland plant den Bau eines neuen Raketensystems, mit dem bis zu 110 Tonnen Nutzlast transportiert werden können. Ein Beitrag von markusarens. Quelle: Universe Today. Die Nachrichtenagentur ITAR-TASS berichtet, dass nach Aussagen von Anatoly Kuzin, stellvertretendendem Generaldirektor des staatlichen Khrunichev Forschungs- und Produktions-Centers, dieses Zentrum an einer dreistufigen Rakete arbeitet, die 110 Tonnen Nutzlast in eine …

Russland plant riesige neue Rakete Weiterlesen »

Kosmodrom Plessetzk wird ausgebaut

Während Baikonur ein Auslaufmodell ist kommt dem einst wichtigsten aller Startgelände Russlands wieder mehr Bedeutung zu. Eine komplette Modernisierung steht nun auf dem Plan. Ein Beitrag von Felix Korsch. Quelle: Itar-TASS. Noch vor dem Jahre 2006 soll das russische Kosmodrom Plessetzk vollständig modernisiert und ausgebaut werden. Dies gab heute die Nachrichtenagentur Itar-TASS bekannt. Dabei wurde …

Kosmodrom Plessetzk wird ausgebaut Weiterlesen »

Scroll to Top